Menü Filterkriterien
   

Le Chocolat

Die Schokolade ist eine der vollkommensten Süßigkeiten. Objekt des Genusses und der Leidenschaft, der Emotion und der Erinnerungen - diese Leckerei ist in den verschiedensten Formen erhältlich, darunter insbesondere als Praline. Diese gefüllte Schokoladenspezialität wurde 1912 in unserem Land erfunden und begeistert seitdem die Gaumen kleiner wie großer Leckermäuler. Die Belgier verzehren nicht weniger als durchschnittlich 8 Kilogramm Schokolade jährlich. Den ersten Platz nehmen allerdings die Iren mit 8,7 Kilogramm ein. Die Schokolade begeistert besonders die Einwohner des Weserlands. Bereits seit einigen Jahren konkurrieren die Chocolatiers Jean-Philippe Darcis und Christophe Saive mit ihren Schokoladenkreationen. Sie vereinen Geschmack und Beständigkeit und vergrößern so den Ruhm von Verviers. Beide sind zweifellos junge Trümpfe, die sich zur gastronomischen Palette von Verviers gesellen.Touristen und Einheimische können dem süßen Genuss der Schokolade von Verviers nicht widerstehen.

 

Adresse(n) :
Handwerklich arbeitende Chocolatiers im Weserland:

 
  • Darcis Jean-Philippe, Crapaure 121-125, Verviers, 087/33.98.15
  • Demaret, Rue de l’Harmonie, 22, Verviers, 087/56.12.00
  • Pralines Mireille, Rue Hauglustaine, 14-18, Goé, 087/76.23.68
  • Maison Saive, Chaussée de Heusy, 203-205, Verviers, 087/22.45.00