Kontakt

AccroPark du Barrage de la Gileppe

FUN an der Gileppe-Talsperre! Seilrutschen, Tonnen, Pendel, Lianen…LET‘S GO!


Im Herzen der Blauen Ardennen, auf dem Gelände des berühmten Gileppe-Damms und seines Sees gelegen, ist der Accropark ein Abenteuerpark, der Sensationen, Sport und grandiose Landschaften miteinander verbindet. Dieser Park bietet 5 Parcours mit progressivem Schwierigkeitsgrad (2 zugänglich ab 1m10 und 3 zugänglich ab 1m35) und 1 Kletterwand (ab 1m35) für die Beweglichsten.


Hier findet die ganze Familie etwas Passendes: von den sportlichsten bis zu den Anfängern, alles was man braucht ist eine Körpergröße von 1,10 m. Die Kleinen werden nicht vergessen, denn auf demselben Gelände ist ein für die Jüngsten angepasster Holzspielplatz kostenlos zugänglich.


Sie werden in völliger Sicherheit vorankommen, denn ein dynamisches Team von Spezialisten wird Sie während Ihrer gesamten Erfahrung in den Bäumen begleiten.


Der Park ist während der Schulferien täglich von 10 bis 18.30 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen im Juni, September und Oktober geöffnet (außerhalb des Sommers bis 18 Uhr).


!!! Mindesthöhe 1m10 !!!

Info visit

  • GEÖFFNET 7 TAGE /7 >> vom 25. Juni bis 5. September von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, letzte Abfahrt um 16:30 Uhr.

    Wochenenden: Ende September, Oktober, April, Mai, Juni (bis 18h00).

  • Route de la Gileppe, 55
  • 4837 Baelen
  • Belgique
  • 50.58644
  • 5.96981
  • 11

Sprache(n)

Sprache(n) Französisch

Prices

  • Aufpreis

    ==> Kinder (1m10 bis 1m35) : 10€.

    ==> Jugendliche (von 1m35 bis 18 Jahre alt): 15€.

    ==> Erwachsene (18 Jahre und älter): 17€.

    Es ist notwendig, Handschuhe mitzubringen, um die Kurse von 1m35 bis zum Bremsen auf den Tyroliennes zu machen. Es ist möglich, Handschuhe vor Ort zu kaufen.


    Die Führer und Gruppenleiter können den Fortschritt der Teilnehmer auf den dafür vorgesehenen Wegen sowie von bestimmten Aussichtspunkten aus kostenlos verfolgen.


Das Fremdenverkehrsamt Pays de Vesdre ist derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Unser Empfangsbüro ist von den Überschwemmungen in unserem Land stark betroffen, und wir können Sie leider nicht sofort empfangen.

Wir freuen uns darauf, Sie wieder begrüßen zu dürfen, sobald es die Situation erlaubt (Oktober 2021).

Wir entschuldigen uns im Voraus für die Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Das Team des Maison du Tourisme du Pays de Vesdre ASBL